Das diesjährige Jahresmotto lautet:

"KNEIPP 2021"

200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp

    • Sebastian Anton Kneipp(* 17. Mai1821 in Stephansried; † 17. Juni1897 in Wörishofen) war ein als Hydrotherapeut und Naturheilkundiger bekannt gewordener bayerischer Priester. Er ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkur mit Wassertreten usw., die schon früher angewandt, aber durch ihn erst populär wurden.

    • Wasserdoktor, Kräuterpfarrer … Wie kommt der Sohn eines bayrischen Webers zu solchen Spitznamen – und nach Jahren sogar zu Ruhm weit über die Landesgrenzen hinaus?

      Seine Erfolge und naturheilkundliche Philosophie sind eng mit der Lebensgeschichte Kneipps verknüpft. Diese könnte ganze Bücher füllen.

    • Sebastian Kneipp stammte aus sehr einfachen Verhältnissen. Er erkrankte mit 28 Jahren an Tuberkulose und sein Arzt machte ihm keine große Hoffnung auf Genesung. Umso erstaunlicher ist seine Geschichte und die Gesundheitsbewegung, die er mit seiner Wasserkur begründet hat.